Frühlingsboten und ein Jubiläum

Wir haben es geschafft: Ein Jahr Saoghal liegt hinter uns. Wir können nun also unser erstes Jubiläum feiern.

Vor wenigen Tagen haben wir diese wunderhübschen Frühlingsboten bei einem Spaziergang entdeckt:
Frühlingsboten im Bild: Krokus
Wir haben sie nicht abgepflückt, sondern digital eingefangen als kleinen stillen Moment. Und genau so still geht unser Foren-Jubiläum. Keine großen Ankündigungen von „fetten Chat-Partys“ oder „megageil – NICHT VERPASSEN!!“ Warum auch? Wir haben als kleines Forum angefangen und sind immer noch eine nette und überschaubare Gemeinschaft, in der die kleinen, wertvollen Momente mehr zählen als Effekte-Affekte. Für alle, die sie im letzten Jahr unterstützt und erhalten haben, sind wir sehr dankbar und hoffen, dass sie wissen, wer sie sind.
Und nun keine großen Reden, keine Selbstbeweihräucherung. Geht raus! Genießt die kleinen Wunder des Lebens! Es ist Frühling und man findet seine schönen Gesichter überall, also hört nie auf, zu suchen und zu staunen!

Advertisements